Schränke

Herzliche Gratulation zum eidg. dipl. Schreinermeister


Mit Freude und grosser Erleichterung durfte Patrick Steiner, Projektleiter der Kellenberger Schreinerei, kürzlich sein Diplom zum eidg. diplomierten Schreinermeister sowie seinen personalisierten Meisterhobel in Empfang nehmen.


Patrick Steiner absolvierte beinahe seine gesamte, bisherige Schreinerkarriere bei der Kellenberger AG. Im 2012 begann er seine Tätigkeit als Bankschreiner in der Produktion. Bereits 3 Jahre später wechselte er als Junior-Avor ins Büro, wo man ihn Schritt für Schritt in die Projektleitung einführte. Heute ist er verantwortlicher Projektleiter für Küchen und Schreinerarbeiten.


Der Weg zum Schreinermeisterdiplom war lang und intensiv. Vor rund 7 Jahren begann Patrick mit der Ausbildung zum Fertigungsspezialisten VSSM, welche die Basis für weitere, fachspezifische Weiterbildungen in der Schreinerbranche bildet. Danach folgte die Ausbildung zum Projektleiter mit eidg. Fachausweis bevor im Frühling 2018 dann der Lehrgang zum eidg. dipl. Schreinermeister startete.


Die ursprünglich auf den letzten Frühling angesetzen Schreinermeisterprüfungen wurden coronabedingt auf den Herbst verschoben. Glücklicherweise konnten diese dann knapp vor Ausbruch der zweiten Welle in physischer Form durchgeführt werden.


Schweizweit wurden insgesamt 28 Diplomanden zum Schreinermeister gekürt. Patrick Steiner ist einer davon. Zu dieser hervorragenden Leistung gratulieren wir ihm von ganzem Herzen. Wir sind stolz und freuen uns, ihn künftig als Schreinermeister an unserer Seite zu haben.


Max Kellenberger und das ganze Team der Kellenberger AG Schreinerei


Landanzeiger 18.03.2021